Ruhrpott Diplom

Für de Tradition, Ihre Erhaltunk und so watt allet

 Malocher, Blagen & die Olle! Klümpchen, Stullen & Schweinchen auffe Leiter. Diese Kuriositäten einer gewachsenen Kulturlandschaft müssen...Jetzt diese Tour buchen

Malocher, Blagen & die Olle! Klümpchen, Stullen & Schweinchen auffe Leiter. Diese Kuriositäten einer gewachsenen Kulturlandschaft müssen gepflegt und erhalten werden. Der ‚Verein für de Bewahrung von dat Kulturgedöns’ mit seinem 1. Vorsitzenden Lasse Lachen verleiht das Ruhrpott Diplom an alle, die mitmachen. Mit dem Bollerwagen geht es durch die Dortmunder Innenstadt. Der Ruhrpott, Essen & Trinken, Spaß & Spiel, stehen auf dem Programm und der Mensch im Revier steht im Mittelpunkt!

Inkl. Klümpchens, Bier, Salzkuchen, Stullen, Frikadellen, Würstchen, Schnaps, kl. Geschenke und Diplom!


Informationen zum Ablauf

Treffpunkt:

Dortmund: Berswordthalle, Eingang Friedensplatz, 44135 Dortmund

Bochum: Vorplatz Bochumer Hauptbahnhof | Kurt-Schumacher-Platz | 44787 Bochum.

Essen: Willy-Brandt-Platz | 45127 Essen.

Essen Rüttenscheid: Siechenhauskapelle | Rüttenscheiderstraße 145 | 45130 Essen.

Endpunkt:

Dortmund: Hansastraße / Hansaplatz, Dortmund

Bochum: Große Glocke / Rathaus

Essen: Opernplatz (Nähe Aalto Musiktheater) | 45128 Essen.

Essen: Rüttenscheid: Girardet Haus | Girardetstraße 2-38 | 45131 Essen.

Dauer:

ca. 2 Stunden.

Kosten:

42 EUR pro Person inkl. Speisen, Getränke, kl. Überraschungen und Diplom.
Bei drei Anmeldungen nur 38 EUR pro Person.
Mindestteilnehmerzahl 16 Personen.

Für Gruppen bis 16 Personen 640 EUR pauschal.
Jede weitere Person zahlt 38 EUR.

Anfragen:

Telefon: 02 31 - 477 05 32 
Oder schreiben Sie uns
(Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer für Rückfragen mit an!)

Dies & Das:

Die Tour findet draußen und bei jedem Wetter statt!
Rollstuhl / Rollator kein Hindernis.

Gutscheine

Gutscheine für das Ruhrpott Diplom erhalten Sie im
Kulturvergnügen Büro, Eisenmarkt 1 in 44137 Dortmund.
Gegen 3 EUR zusätzlich senden wir Ihnen diese auch gerne per Post zu.

Termine:

Öffentliche Führungen zurzeit nur in Dortmund.
Gruppen auf Anfrage.

FacebookKontakt